Einladung zum Welttag des Buches: Vorlese-Stunde für Senior:innen

Einladung zum Welttag des Buches:
Vorlese-Stunde für Senior:innen

„Vorlesen – Erzählen – Spaß haben“, das ist das Motto der
Vorleseveranstaltungen, die im Rahmen des Welttages des Buches
am 22. April 2022 im Stadtteilbüro der Mainzer Neustadt stattfinden.
Teilen Sie die Freude am Lesen in geselliger Runde!
„Ich schenke Dir eine Geschichte“ lautet der Slogan des Welttages.
Und mit Büchern etwas gestalten, das geht in jedem Lebensalter:
So hat die Öffentliche Bücherei – Anna Seghers aus ihrem Buchbestand speziell für Senior:innen Geschichten und Gedichte rund um das Thema „Freundschaft und Familie“ ausgewählt, die zum Gedankenaustausch, zum Rätseln und Mitmachen einladen.
Zur Veranstaltung sind alle Senior:innen in Mainz herzlich willkommen!
Die Teilnahme ist kostenlos.
Es gelten 2G+ und die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

Termine: Freitag, der 22. April 2022.
Uhrzeit: Es stehen drei Uhrzeiten zur Auswahl:
10.00-11.00 Uhr, 14.00-15.00 Uhr und 15.30 Uhr-16.30 Uhr
Veranstaltungsort: Soziale Stadt in Mainz, Stadtteilbüro Mainz-Neustadt,
Sömmerringstr. 35, 55118 Mainz
Anmeldung erforderlich: Die Anmeldung erfolgt ausschließlich telefonisch unter der Telefonnummer 0173-31 63 568 (Mobile Bücherei) zu den folgenden Zeiten:
Montag 10.00-11.30 Uhr, Dienstag 14.00-15.30 Uhr und Donnerstag 15.00-16.30 Uhr.

Die Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren ist eine Aktion der Mobilen Bücherei der Gemeindeschwester plus in Kooperation mit der Öffentlichen Bücherei – Anna Seghers und dem Quartiersmanagement Mainz-Neustadt.